Seit der Atelier-Gründung (Februar 2014)- widmen wir uns jedes Jahr einem anderen Thema- im Kunstjahr 2018/19 arbeiten wir unter dem Motto:

artMENSCH.

Neben den neuen Gestaltungstechniken und Aufgaben erwartet Euch auch eine neue Workshopreihe- die Architekturstile (im Wintersemester starten wir mit GOTIK, im Sommersemester folgt die Renaissance, 2019/20-Barock+Klassizismus).

Eure Fähigkeiten könnt ihr neben dem regulären SEMESTERkurs mit anspruchsvollen Projekten auch beim PROFIkurs vertiefen.

Die besten Werke der Kursteilnehmer werden im Jahreskatalog und bei der Jahresausstellung im Herbst 2019 präsentiert.

Für alle gerne gestaltenden Kinder (auch außerhalb des Ateliers) besteht die Möglichkeit an einem FASCHINGsworkshop im Jänner teilzunehmen.

 

Anzahl der Kinder in der Gruppe: max. 8

Schwerpunkt: Volksschule, Unterstufe Gymnasium.

min. Alter der Kinder SEMESTERkurs: 7+  

min. Alter der Kinder PROFIkurs: 8+ 

min. Alter der Kinder FASCHINGsworkshop: 6+

 

 

  • A N M E L D U N G E N   Falls Du leidenschaftlich gestaltest, gerne experimentierst, etwas Geduld hast, zuhören kannst und "schmutzig werden" ist keine Katastrophe für Dich- dann passen wir vermutlich zusammen! Unser Arbeitsstil ist unter: GALERIE zu sehen. Bring zur ersten Malstunde mit/ bzw. schicke per Mail Fotos Deiner eigenen Lieblingsarbeiten. Bei Interesse bitte das Formular ganz unten ausfüllen! 

 


PROGRAMM/ details WINTERsemester 2018

(zum vergrößern bitte anklicken)

 

 

KOSTEN: 

I

ADVENT-WORKSHOP

"Tomte Tummetott und der Fuchs"--------30 EUR/ bzw. 25 EUR*

incl.Material+ Bilderrahmen

 

Wir gestalten ein märchenhaftes Weihnachtsgeschenk in Mischtechnik:

eine dreidimensionalle Buch/ Filmszene aus dem bekannten Werk Astrid Lindgrens. In kleinen Gruppen lernen wir die Grundlagen der Bildtiefe, unterschiedliche Materialien und Techniken kennen.

Zwischendurch wärmen uns mit selbstgemachtem Quittenpunsch auf!  

 

Termine zur Wahl:

13.12.     14.12.     15.12. 

jeweils  16:00-18:00 Uhr

 

Für alle gerne gestaltenden Kinder (ab 6J.)

max.8 Kinder/ Gruppe

*Ermäßigung für Semesterkursteilnehmer

freie Plätze

I

SEMESTER-kurs 8-er Block------------------165 EUR

jedes weitere Geschwisterkind-----------------150 EUR

Dauer: ca. 70 Min./ Einheit

 

donnerstags:      15:30           17:00 

freitags:                 15:30       

ausgebucht bitte auf die Reserveliste eintragen.

Ab Ende Februar sind zusätzliche, auch Kurzkurse geplant.

I

PROFI-kurs 150 Min. ( 1x )-----------------------50 EUR

Linolschnitt/ Drucken/ "Buch": EXLIBRIS für Lieblingsbücher

mit eigenem Portrait als Motiv. 

Termine zur Wahl: 10.11. bzw. 24.11., 9:30-12:00 Uhr.

Als Technik-Aufbaukurs optional nur für Semesterkursteilnehmer ab 8J.

ausgebucht

I

FASCHINGsworkshop--------------------30 EUR/ bzw. 25 EUR*

Selbstportrait-Verkleidungen in diversen Techniken mit Andy Warhol,

Rene Magritte, Salvador Dali, Vincent van Gogh.

Termine zur Wahl: 17.01. bzw. 18.01. bzw. 19.01., 16:00-18:00 Uhr.

Für alle gerne gestaltenden Kinder- auch außerhalb des Atelier-Kurses.

*Ermäßigung für Semesterkursteilnehmer

freie Plätze

I

incl. Materialkosten und digitale Foto-Flyer. Erwähnung (Künstlerprofil) im Ausstellungskatalog gilt nur für Semesterkursteilnehmer.

Kosten für die einfache Einrahmung/ Kaschierung der Werke sowie Ausstellungskatalog sind im Preis nicht inkludiert (ausgenommen Adventworkshop). Eltern helfen beim Auf- und Abbau der Ausstellung.

Auswahl der auszustellenden Werke erfolgt in den Sommerferien.


Bei Interesse bitte über das Formular unten voranmelden!


NEWCOMER: die ERSTE Malstunde/ Probeworkshop bei Interesse

für Semesterkurs ist kostenpflichtig, da ich von Anfang an NUR gerne gestaltende Kinder im Atelier versammeln möchte.

Bei Semesterkurs-Anmeldung ist die Restgebühr zu bezahlen.

Erster WORKSHOP-------------------------20 EUR

 


 

Bitte immer Arbeitsgewand + Hausschuhe mitnehmen/ anziehen!

 


A N M E L D U N G E N

(Alter des Kindes, bevorzugte Gruppe-n bitte nicht vergessen!):

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.